Verfahren

Verfahren

VerfahrenVon der Theorie zum fertigen Ultraschallreiniger
In diesem abschließenden Kapitel zum Thema Ultraschallreinigung werden wir den Einsatz der Ultraschallreiniger in der Praxis befassen und die wesentlichen technischen Beschreibungen über den Aufbau der Ultraschallreiniger beschreiben. Hier kommt all das zusammen, was wir Ihnen über die Grundlagen der Ultraschalltechnik erzählt haben und wir bekommen einen kleinen praktischen Einblick in die Technik der Ultraschallreinigung. Sollten Sie am Ende dieser Erklärungen noch Fragen zum Thema Ultraschallreinigung oder Ultraschallreiniger haben, wenden Sie sich doch bitte direkt an uns. Ihr Webteam bei Ultraschallreiniger.info steht Ihnen bei allen praktischen Aspekten der Ultraschallreinigung und speziellen Fragen zum Ultraschallreiniger mit Rat und Tat zur Seite.

Nun beleuchten wir die Ultraschallreinigung und die Funktionsweise der Ultraschallreiniger von der praktischen Seite. Auch wenn es nun    ultra-chauvinistisch klingen mag (Sie wissen ja, Chauvinismus ist im Prinzip der Glaube an die Überlegenheit der eigenen Gruppe :)), können wir einleitend feststellen, dass Ultraschallreinigung per modernem Ultraschallreiniger allen konventionellen Reinigungsmethoden um Längen überlegen ist, was darin begründet liegt, dass sich ein moderner Ultraschallreiniger den physikalischen Effekt der Kavitation zunutze macht, den wir Ihnen bereits in den einleitenden Grundlagenkapiteln zum Thema Ultraschallreinigung und Ultraschallreiniger genauer beschrieben werden. Wir sind dort zu dem Schluss gekommen, dass es sich bei der Kavitation um einen meistens unerwünschten Effekt handelt, der   hohe Temperaturen und starken Druck erzeugen kann. In der Kombination haben diese Kräfte nicht immer positive Auswirkungen auf mechanische Bauteile. Allerdings ist dieser Effekt in einem Ultraschallreiniger absolut erwünscht und wird künstlich erzeugt und verstärkt, um per Kavitation eine perfekte Reinigungsbasis zu schaffen. Genau das ist nämlich das Grundprinzip der Ultraschallreinigung und in einem Ultraschallreiniger richtig angewandt, sind die hier auftretenden Kräfte für uns sehr nützliche Helfer.

Was die Effektivität der Ultraschallreinigung angeht, lassen Sie es uns folgendermaßen bildlich beschreiben: Egal, welche Bürsten Sie verwenden, wie lange Sie verschmutze Gegenstände einweichen oder welche noch so angepriesenen Reinigungsmittel Sie verwenden: Verglichen mit dem hohen Wirkungsgrad eines modernen Ultraschallreinigers handelt es sich hier bestenfalls um nette Hausmittelchen. Durch die Kräfte, die der Ultraschallreinigung durch die Kavitation zur Verfügung stehen, ist sie die effektivste und gründlichste Reinigungsmethode überhaupt. Oberflächen werden durch Ultraschallreinigung absolut gründlich gesäubert und selbst der Schmutz in engsten Ecken und kleinsten Vertiefungen wird mit den Verfahren der Ultraschallreinigung vollständig eliminiert. Dabei sollte klar erwähnt werden, dass die Einsatzmöglichkeiten für Ultraschallreiniger nahezu unbegrenzt sind. Beim Reinigen mit Ultraschall kann eines immer sichergestellt werden: Ultraschallreinigung wirkt porentief und durch das Reinigen mit Ultraschalltechnik wird höchste Sauberkeit garantiert.

In der Praxis sind die Anwendungen für Ultraschallreinigung deshalb auch vielfältig. Geeignete Ultraschallreiniger werden in der Industrie
eingesetzt, hier besonders auf dem Gebiet der Feinmechanik, aber auch in medizinischen und industriellen Laboratorien setzt man konsequent auf die garantierte Tiefenwirkung der Ultraschallreinigung. Auch die Elektroindustrie verwendet sehr häufig geeignete Ultraschallreiniger, zum Beispiel dort, wo Leiterplatinen zuverlässig gesäubert werden müssen. Hervorragend geeignet sind die Verfahren aus der Ultraschallreinigung auch bei der hygienischen porentiefen Reinigung von Prothesen, Zahnersatz, Schmuck, Brillen, Kontaktlinsen, chirurgischen Instrumenten, Kontaktlinsen und vielen weiteren Gegenständen des täglichen Gebrauchs. Das Ultraschallverfahren, das in modernen Ultraschallreinigern zur Anwendung kommt, ist dabei ausgesprochen materialschonend.

Natürlich weiß der aufmerksame Leser unserer Ausführungen über Ultraschallreinigung bereits, dass das Phänomen der Kavitation nicht immer ein erwünschtes ist, aber in einem Ultraschallreiniger wird der Effekt absichtlich, kontrolliert und optimiert erzeugt. Dabei sind es nicht nur die Bildung und der Zerfall der Gasbläschen in der Flüssigkeit, die den eigentlichen Reinigungsvorgang in einem Ultraschallreiniger bestimmen, auch das flüssige Medium selbst, unterstützt die Tiefenreinigung. In der praktischen Ultraschallreinigung besteht das flüssige Reinigungsmedium aus Wasser und einem speziellen Reinigungsmittel – eine Kombination, die den direkten Abbau der Schmutzpartikel verstärkt und unterstützt. Durch den Effekt der Kavitation wird der Kontakt des Reinigungsmittel mit der zu reinigenden Oberfläche deutlich verstärkt Eine weitere Verstärkung der Ultraschallreinigung kommt durch die Erwärmung der Reinigungsflüssigkeit im Ultraschallreiniger zustande, so dass der Reinigungsprozess seine maximale Effektivität erfährt. Das Gesamtergebnis ist schließlich eine optimale Tiefenreinigung mittels Ultraschall, die keinerlei Schäden an den zu reinigenden Objekten verursacht. Und genau das macht die Reinigung per Ultraschall so überlegen und konkurrenzlos tiefenwirksam. Im industriellen Maßstab aber auch im Haushaltsbereich entscheiden sich deshalb immer mehr Anwender für die Technik der Ultraschallreinigung, nicht zuletzt deshalb, weil ein Ultraschallreiniger sehr leicht zu bedienen ist und optimale Sauberkeit ohne körperliche Arbeit ermöglicht. Wer Ultraschallreinigung einmal in der Praxis verwendet hat, ist sofort von der Qualität der Reinigungsergebnisse überzeugt.

Natürlich erhalten Sie moderne Systeme zur Ultraschallreinigung in unterschiedlichen Größen, Leistungsklassen und mit vielen verschiedenen Zusatzfunktionen. Ultraschallreiniger sind bewährte und hoch zuverlässige Geräte, die fast störungsfrei arbeiten und keiner erwähnenswerten mechanischen Abnutzung unterliegen. Auch dies ist ein großer Vorteil der Ultraschallreinigung. Ultraschallreinigung ist nicht nur effizient und tiefenwirksam, sondern auch eine preisgünstige Alternative zu anderen Reinigungsverfahren. Lassen Sie sich einfach überzeugen, wenn Sie Ultraschallreinigung bislang noch nicht verwenden – wir bei Ultraschallreiniger.info können Ihnen versichern, dass Sie sehr schnell zu den überzeugten Anwendern der Reinigung per Ultraschall gehören werden.

Wir bedanken uns an dieser Stelle für Ihr Interesse an unseren Ausführungen zu den Themen Ultraschallreinigung und Ultraschallreiniger in der Praxis. Sollte Sie noch weitere Fragen haben, wenden Sie sich vertrauensvoll an Ihr Team bei sksonic.de. Wir freuen uns auf Sie und helfen Ihnen bei allen Fragen rund um die Ultraschallreinigung kompetent und schnell.