Das Ultraschallbad

Das Ultraschallbad

Die_Reinigung
Ultraschallbad-Reinigung mit Ultraschall
Ultraschall breitet sich in flüssigen Medien in Form einer Längswelle (Longitudinalwelle) aus. Infolge des Schallwechseldruckes kommt es  
dabei zu Verdichtungen und Verdünnungen. Die Zugkräfte in der Sogphase der Schwingung (Verdünnung) können die Flüssigkeit zerreißen
-- es kommt zur sogenannten Kavitation; Lösungsvorgänge werden beschleunigt;
die entstehenden Strömungen und Verwirbelungen in der Flüssigkeit unterwandern den Schmutz.
 
ultraschallbad-reinigung
 
Vorteile einer Ultraschallbad-Ultraschallreinigung:
- Verbesserung des Reinigungsergebnisses
- intensive und schonende Reinigung
     --> keine manuelle Bearbeitung
     --> keine Beschädigung der Oberfläche des Reinigungsgutes
- keine Schmutzreste in Vertiefungen und Poren
- Zeitersparnis und damit auch Kostensenkung
- einfache und sichere Handhabung
- weniger chemische Zusätze als bei herkömmlichen
  Reinigungsprozessen erforderlich.
 
ultraschallbad-reinigung_2
 
Notwendige Komponenten bei der Ultraschallbad-Ultraschall-Reinigung:

Das Ergebnis der Ultraschallbad-Reinigung wird im Wesentlichen
durch 3 Komponenten bestimmt:

• Gerät (Ultraschallgeräte)
• Zubehör (z.b Spezialzubehör für die Schmuckreinigung etc.)
• Chemie (Ultraschallbad-Konzentrate)


Die Firma SKSONIC ist Komplettlieferant dieser 3 Komponenten, die
für jede Reinigung aufeinander abgestimmt werden.
Bei Spezialanwendungen erhält unser Kunde auf Wunsch eine umfassende Beratung.